Was bedeutet "Coaching im Moment"?

Unser Unterbewusstsein reagiert sofort auf das, was gerade wahrgenommen wird. Es überprüft oder vergleicht nicht.


Wahrnehmungsreiz -> Interpretation des Gehirns -> prompte Reaktion des Unterbewusstseins nach Abspeicherung


Wir nehmen diese Reaktion als Emotionen wahr.


Das heißt, das was wir gerade wahrnehmen ist der entscheidende Hinweis auf die abgespeicherte Information, die unser Schutzverhalten auslöst. Deshalb ist es so wichtig, immer im Moment zu bleiben. Wir wollen ja auch das gegenwärtige Erleben verändern. Wie wir uns damals gefühlt haben, ist nicht mehr änderbar und wie wir uns in Zukunft fühlen werden, hängt entscheidend von unseren Überzeugungen ab.